Wär­me­tech­ni­sche Anla­gen

Schon die Römer kann­ten den Zweck einer Zen­tral­hei­zung: Sie soll dafür sor­gen, dass es in einem Raum weder zu heiss noch zu kalt ist, damit dar­in eine ther­mi­sche Behag­lich­keit herrscht. Tech­ni­sche Erneue­run­gen und stren­ge Ener­gie­vor­schrif­ten erfor­dern heu­te neue Lösun­gen – was gleich bleibt, ist indes der Zweck. Und für die­sen Zweck setzt OLOS sei­ne gan­ze pla­ne­ri­sche Kom­pe­tenz ein.

Unser Leis­tungs­spek­trum für Sie in den Berei­chen:

  • Wär­me­pum­pen­an­la­gen (Luft, Was­ser, Erd­son­den)
  • Son­nen­en­er­gie-Nut­zung für Warm­was­ser
  • Fest­stoff­feue­run­gen (Stück­holz, Pel­lets, Schnit­zel usw.)
  • Wär­me­kraft­kopp­lungs­an­la­gen (WKK, BHKW usw. für Hei­zung und Strom­erzeu­gung)
  • Spe­zi­al­an­la­gen (Dampf­hei­zung, Abwär­me­ver­wer­tung usw.)
olo-z-impressionen_0266-s
01-heizung3x
fotolia_168605984_subscription_monthly_xxl
olo-05-dsc_6916
gag-05-dsc_6919-sw